HoSt Group's Sustainability Mission

Unser Auftrag zur Nachhaltigkeit

Als technologieorientiertes Unternehmen bieten wir effektive und nachhaltige Projekte für erneuerbare Energien an, die sowohl der Klimakrise als auch den Herausforderungen der Abfallwirtschaft begegnen.

Unsere Ziele

Erschwingliche, effiziente und saubere Energie

Entwicklung und Bereitstellung zugänglicher, kosteneffizienter, dezentraler erneuerbarer Energiesysteme mit den besten verfügbaren Technologien für die Märkte, um so einen Beitrag zur globalen und lokalen Energieversorgung zu leisten.

Technologiegestützte Dekarbonisierung

Entwicklung sauberer Technologien, die die Dekarbonisierung vorantreiben und sich positiv auf die entscheidenden Sektoren auswirken, die einen Unterschied machen können, einschließlich Industrie, Infrastruktur, Verkehr und Landwirtschaft.

Stärkung der Nachhaltigkeitsziele

Verstärken Sie Ihre Nachhaltigkeitsbemühungen in verschiedenen Bereichen. Ob Sie unsere Technologie für Ihre Projekte einsetzen oder sich unserem Team anschließen, wir unterstützen Sie dabei, Ihre Ziele zu erreichen.
Gegründet
0 oktober
Erleben Sie
0 > Projekte
Globale Reichweite
0 länder
Familie HoSt
0 mitarbeiter weltweit

Unsere Geschichte

Die HoSt Group wurde 1991 von Herman Klein Teeselink im Rahmen eines Joint Ventures zwischen Holec Projects und Stork gegründet und hat sich seither in Familienbesitz entwickelt. Seit 2020 ist Jelle Klein Teeselink Teil des Managementteams und führt das Familienunternehmen weiter. Unser globales Team von über 500 engagierten Fachleuten ist in sieben Ländern tätig und verfügt über Niederlassungen in den USA und Europa. Unsere Leidenschaft ist es, die Technologie für erneuerbare Energien weltweit voranzutreiben, den Übergang zu erneuerbaren Energien und zur Kreislaufwirtschaft zu beschleunigen und unseren Kunden zu helfen, ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen. Bis heute haben wir mehr als 450 Anlagen in über 35 Ländern gebaut, von denen einige seit über zwei Jahrzehnten erfolgreich in Betrieb sind.

Herman en Jelle Klein Teeselink - HoSt Group
Headquarters HoSt Group Netherlands

Unser Auftrag

Nutzung von Innovationen zur Lösung dringender Probleme. Durch die Umwandlung von methanhaltigen Abfällen in erneuerbare Biokraftstoffe, erneuerbare Gase sowie Wärme und Strom und den Einsatz von Spitzentechnologie treiben wir den Übergang zu saubereren Energielösungen voran. Mit unserem Innovationsgeist und unserem Engagement für den weltweiten Einsatz wollen wir die Energiewende anführen und gleichzeitig wirtschaftlich tragfähige und umweltverträgliche Technologien und Dienstleistungen anbieten.

HoSt Group - energy technology project references

Forschung und Entwicklung

HoSt ist in einer Kultur der Innovation und des Unternehmertums verwurzelt und hat durch die Konzentration auf die interne Technologieentwicklung eine führende Position im Bereich der erneuerbaren Energien erreicht. Dazu gehören mehrere patentierte Technologien und eine solide F&E-Pipeline für die kommenden Jahre. Unsere optimierten Produktlinien zeichnen sich durch ihre Effizienz, Rentabilität und ihr Engagement für Nachhaltigkeit aus und zeichnen sich durch geringe Emissionen und kontinuierliche Innovation aus.

Forschungseinrichtung und Labor in vollem Umfang

In unserer Wabico-Forschungseinrichtung in Waalwijk in den Niederlanden testen wir neue Technologien für erneuerbare Gase, bevor wir sie auf den Markt bringen, und optimieren bestehende Technologien. Unsere hauseigene große Testanlage mit Labor in unserer HyGear-Niederlassung ist eine der fortschrittlichsten Testanlagen in den Niederlanden, während unser Labor in unserer Hauptniederlassung uns bei wichtigen Analysen und Studien im Labormaßstab unterstützt. Durch den Betrieb unserer eigenen Anlagen für erneuerbare Gase und Kraft-Wärme-Kopplung können wir unsere Technologien auf der Grundlage von Daten aus der Praxis feinabstimmen, bevor wir sie weltweit vermarkten.